Guinness-Buch : Rekordversuch im Wiegeschritt

In Mexiko-City haben sich 1000 Tanzpaare beim traditionellen "Danzón" um einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde bemüht.

Mexiko-StadtBei einem Rekordversuch haben sich 1000 Tanzpaare in Mexiko am Sonntag zu den Klängen des traditionellen "Danzón" gewiegt. Bisher gebe es im Guinness-Buch noch keinen Danzón-Massentanz-Rekord, erklärte Organisatorin Rosalinda Valdés. Der Danzón entstand Ende des 19. Jahrhunderts in Kuba und bildete die Grundlagen für den Mambo. Heute ist er laut Valdés in Mexiko beliebter als in Kuba, vor allem in der Hauptstadt gibt es eine lebendige Danzón-Bewegung. Die Tänzer sind dabei in traditionelle weiße Hemden und schwarze Hosen gekleidet, die Frauen tanzen ganz in Weiß mit roten Fächern in der Hand. (nibo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben