• Klatsch und Tratsch: Fruchtbarkeitsbehandlung bei Ägypterin fruchtet: Fünflinge per Kaiserschnitt

Welt : Klatsch und Tratsch: Fruchtbarkeitsbehandlung bei Ägypterin fruchtet: Fünflinge per Kaiserschnitt

Handtaschen-Stiftung. Eine der legendären Handtaschen der früheren britischen Premierministerin Margaret Thatcher hat ein reicher Schotte für umgerechnet rund 320 000 Mark im Internet ersteigert. Der Erlös der Auktion soll an die Brustkrebsstiftung gehen. Thatchers Tasche stieß auf wesentlich mehr Interesse als die von anderen Berühmtheiten wie dem Top-Modell Jerry Hall. Die Tasche von Mick Jaggers Ex-Frau brachte umgerechnet 2300 Mark.

Ganz oder gar nicht. Ungeahnten Erfolg hat eine Fruchtbarkeitsbehandlung bei einer Ägypterin gezeitigt: Die 30-jährige Frau brachte am Mittwoch in Kairo per Kaiserschnitt Fünflinge zur Welt. Die drei Jungen und zwei Mädchen waren ebenso wie die Mutter wohlauf. Die Kinder brauchten keine Sonderbehandlung außer einer kurzen Zeit im Brutkasten.

Todlustig. Die Briten wollen mehr Spaß bei ihren Beerdigungen haben. Wie aus einer am Freitag veröffentlichten Befragung der Zeitschrift "Bella" hervorgeht, möchten 72 Prozent der Briten, dass bei der eigenen Beerdigung ihr Lieblingslied gespielt wird. 53 Prozent möchten, dass die Trauernden nicht Schwarz tragen. Und mehr als die Hälfte der Befragten sagten, sie hätten gerne ein Feuerwerk und eine Party zur Beerdigung. 80 Prozent der insgesamt 1000 Befragten meinten, die Beerdigung solle eine Feier des Lebens sein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar