Welt : Klatsch und Tratsch: Nachwuchs im Hause Zeta-Jones und Douglas

clw

Catherine Zeta-Jones und Michael Douglas haben Nachwuchs bekommen. Wie Douglas auf seiner Homepage ( www.michaeldouglas.com ) mitteilte, erblickte Dylan Michael Douglas am Dienstag das Licht der Welt. Der Kleine habe 3370 Gramm gewogen und sei 56 Zentimeter groß. Für Zeta-Jones ist es das erste Kind, während Michael Douglas schon einen Sohn mit Namen Cameron aus einer früheren Beziehung hat. Beide haben angekündigt, im September heiraten zu wollen.

Die Schauspielerin Elizabeth Taylor liegt mit einer leichten Lungenentzündung im Krankenhaus. Wie der Sprecher der 68-Jährigen, Warren Cowan, am Dienstag mitteilte, wurde sie bereits am vergangenen Freitag in das Cedars-Sinai Medical Center von Los Angeles eingeliefert. Es sei jedoch damit zu rechnen, dass sie schon gegen Ende dieser Woche wieder entlassen werden könne.

Im Streit um Paparazzi-Nacktfotos zieht nach Brad Pitt (36) jetzt auch seine Frau Jennifer Aniston (31) vor Gericht. Anlass für die Klage sind Bilder, auf denen die Schauspielerin nur in Unterhosen zu sehen ist. Laut einem Bericht des TV-Magazins "Access Hollywood" vom Dienstag ging die 31-Jährige am Vortag gegen die Verleger des Softporno-Magazin "Celebrity Skin" vor. Ein Fotograf des Magazins soll auf eine Mauer zwischen ihrem Garten und dem Nachbargarten geklettert sein, als sie sich oben ohne im Garten sonnte. Die entsprechenden Fotos waren auch im Porno-Magazin "High Society" erschienen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben