Welt : Klatsch und Tratsch: Schlingensief im Berliner Untergrund

Die Rolle der Hexe im Musical "Der Zauberer von Oz" hat Angelika Camm, die Lebensgefährtin des Fußballtrainers Christoph Daum, übernommen. Camm steht trotz der Vorwürfe des Drogenmissbrauchs zu ihrem Geliebten. "Unsere Liebe ist so stark, dass kein Mensch auf der Welt sie zerstören kann", sagte sie der Illustrierten "Bunte".

Der Regisseur und Theaterprovokateur Christoph Schlingensief geht von Ende November an in den Berliner Untergrund: Für den Fernsehsender MTV lässt er in der Sendung "Die Todesfahrt der U3000" jeden Donnerstag im U-Bahnnetz ahnungslose Fahrgäste Teil seiner neuen Show werden. Die spontanen, improvisierten Gespräche werden von Spielen unterbrochen, eingeplante und echte Pannen sollen die Fahrgäste verwirren. Mit von der Partie ist Prominenz aus Film, Funk und Fernsehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben