Welt : Kleinkinder aus Erlangen wieder aufgetaucht

Nach mehr als 24-stündigem Bangen sind zwei spurlos verschwundene Kleinkinder aus Erlangen aus den Händen einer Frau gerettet worden. "Die Kinder sind unversehrt", hieß es bei der Polizei. Fast 80 Kilometer von ihren Familien entfernt waren der zwei Jahre alte Samuel und die gleichaltrige Alba am Nachmittag im Auto einer Frau entdeckt worden. Die 46-Jährige wurde festgenommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben