Leserdiskussion : Tabuthema Tod - was muss sich ändern?

Der Tod ist hierzulande ein Tabu-Thema. Und über Sterbehilfe wird nicht gerne debattiert. Das Thema wirft so viele schwierige Fragen auf. Sollten wir kranken und leidenden Menschen nicht ein selbstbestimmtes und menschenwürdiges Sterben ermöglichen? Wie könnte man den Missbrauch im Fall einer Legalisierung der aktiven Sterbehilfe oder der Freitodbegleitung nach Vorbild der Schweizer Dignitas ausschließen? Wir interessieren uns für ihre Meinungen und Erfahrungen zu diesem Thema. Diskutieren Sie mit.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben