Welt : Leute: Nicole Kidman verabscheut sinnlose Gewalt im Film und mehr

mehr

Nicole Kidman (34), australischer Filmstar, verabscheut im Kino sinnlose Gewalt und würde sich "nie für vordergründige Sex-Szenen" hergeben. "Ich glaube, meine Stärke als Schauspielerin liegt vor allem im Herstellen von emotionaler Wahrheit und Leidenschaft", sagte Kidman ("Eyes Wide Shut") dem Online-Dienst Faz.net.

Madonna (43), US-Popstar, ist nach Bühnenritten auf einem mechanischen Bullen während ihrer Welttournee jetzt wegen eines Eingeweidebruchs operiert worden. Dies berichten britische Zeitungen am Donnerstag unter Berufung auf das Cedars Sinai-Krankenhaus in Los Angeles. Sie habe den Bruch erlitten, als sie fast jeden Abend wie beim Rodeo auf einen elektrisch betriebenen Bullen gestiegen sei.

Adina Wilhelmi (21), Auszubildende aus Wolfach in Baden-Württemberg, ist die neue "German Miss World". Eine prominent besetzte Jury wählte die 1,70 Meter große Schönheit mit den Maßen 90-65-90 in der Nacht zum Mittwoch vor rund 2000 Zuschauern in einer Hannoveraner Disco aus 18 Bewerberinnen aus. Sie wird Deutschland vom 23. Oktober bis 17. November in Sun City (Südafrika) bei der Wahl zur "Miss World" vertreten. Insgesamt nehmen 106 Nationen teil. Die "Miss World Süddeutschland", die eine Ausbildung zur fremdsprachlichen Wirtschaftskorrespondentin absolviert, ließ in der dreistündigen Gala die Konkurrenz hinter sich.

Jodie Foster (38), US-Schauspielerin, Regisseurin und Produzentin, ist wieder Mutter geworden. Sie habe am Samstag in Los Angeles ihren zweiten Sohn bekommen, teilte ihre Sprecherin Pat Kingsley nach Medienberichten vom Mittwoch mit. Kit, der kleine Bruder von Charles (3), sei wohlauf und habe bei der Geburt - rund einen Monat vor dem Stichtag - etwas mehr als sechs Pfund gewogen. Wer der Vater ist, wollte Foster auch dieses Mal nicht verraten. "Ich werde weder über Vater, Methode oder etwas Ähnliches sprechen", hatte sie der "New York Post" im April erklärt. Sie wolle eine allein erziehende Mutter sein.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben