Luxus : Dubais Polizisten künftig mit Lamborghini auf Streife

Polizist in Dubai müsste man sein. Dann dürfte man dort mit einem Lamborghini rumfahren. Die neuen Polizeifahrzeuge wurden jetzt vorgestellt.

Polizisten im Emirat Dubai fahren künftig im Lamborghini Streife. Das 550.000 Dollar (420.000 Euro) teure Polizeifahrzeug aus Italien werde vor allem in den Touristenhochburgen um den höchsten Turm der Welt, den Burdsch Chalifa, sowie um die Strandresidenz Dschumeira im Einsatz sein, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Ziel sei es, das Image von Luxus und Wohlstand in Dubai zu fördern: Die grün-weiße „Minna“ sei ein Symbol für die wirtschaftliche Gesundung des Emirats nach der Finanzkrise von 2008.
Die Flotte an Polizeiwagen in Dubai besteht bislang aus deutschen Limousinen und japanischen Geländewagen. Kürzlich kündigte die Polizei im Emirat zudem die Einführung von Streifenwagen der US-Marke Chevrolet Camaro an. Die sportlichen Schlitten sollen demnach auf Autobahnen eingesetzt werden. AFP

14 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben