Welt : Nachrichten: Frauen bewerfen Männer mit Mehl

Wegen der vom Bürgermeister verhängten Ausgangssperre für Männer haben die Frauen in Bogota die Nacht zum Sonnabend für sich erobert. Eine halbe Million Frauen strömten in das Zentrum. Nur Männer mit einer Sondergenehmigung durften sich bis 1 Uhr in der Öffentlichkeit aufhalten. Sie wurden von den Frauen ausgepfiffen, verspottet, mit Mehl beworfen oder in den Hintern gezwickt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben