Welt : Nachrichten: Microsoft warnt vor Sicherheitslücke

Die Computerfirma Microsoft warnt alle Benutzer des Internet Information Servers 5.0 in Windows 2000 vor einer Sicherheitslücke. Potenziell seien alle Firmen und Privatleute betroffen, die das Programm als Internetserver nutzten. Dabei könnten Hacker relativ einfach Programme einschleusen und im schlimmsten Fall die Herrschaft über das gesamte Computersystem des Benutzers erlangen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben