Welt : Notiert: Frauen wollen mehr Sex im Freien und weitere Meldungen

weitere Meldungen

Als Eddie Murphy getarnt. Die Polizei in Los Angeles hat einen geflohenen Häftling gefasst, dem mit einem Bild des Hollywood-Stars Eddie Murphy die Flucht aus dem Gefängnis gelungen war. Der Häftling hatte ein Foto Murphys aus einem Magazin ausgeschnitten und sich daraus einen Ausweis gebastelt. Nach Polizeiangaben gab er sich mit dem gefälschten Dokument als Justizangestellter aus und schaffte es so in die Freiheit.

Sex im Freien. Ob am Wasser oder auf der Wiese, davon träumen viele Deutsche: 47 Prozent aller Männer und 55 Prozent aller Frauen würden gerne einmal Sex am Strand haben, wie eine Umfrage unter 1.007 Bundesbürgern für die Zeitschrift "Fit for Fun" ergab. Auch die Blumenwiese hat das gewisse Etwas. Das sagten 42 Prozent weibliche und 38 männliche Befragten.

Amerikas Eheleute lügen. Rund 40 Prozent aller US-amerikanischen Eheleute belügen ihren Partner oder haben vor ihm Geheimnisse. So lautet das Ergebnis einer Umfage der "New York Times". Bei den Lügen oder Geheimnissen gehe es kaum um Affären, sondern um alltägliche Dinge.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben