Welt : Notiert: Mehr Höflichkeit, bitte

51 Prozent aller Frauen und 69 Prozent aller Männer finden, dass die Deutschen nicht mehr höflich sind - und dass sich dies ändern sollte. Aber es gibt Unterschiede. Für 83 Prozent der Frauen ist es ein Muss, an Treppen oder beim Einsteigen in einen Bus mit Kinderwagen oder Koffer zu helfen. Nur 69 Prozent aller Männer empfinden diese Geste als wichtig. Das ergab eine Untersuchung des Meinungsforschungsinstituts Gewis für die Frauenzeitschrift "Laura". Auf Platz eins steht für 92 Prozent aller Befragten, nicht in der Öffentlichkeit zu schmatzen, zu rülpsen oder in der Nase zu bohren. Das Handy im Restaurant oder Theater ausschalten, landete dagegen erst auf Platz 7 mit insgesamt 77 Prozent. 83 Prozent der Männer regen sich über klingelnde Handys auf, bei den Frauen sind es nur 70 Prozent.

0 Kommentare

Neuester Kommentar