Österreich : Kärnten versinkt im Schnee

In Österreich hat in Teilen bereits das erste Winterchaos begonnen. In Kärnten legte der Schnee Stromversorgung, Verkehr und Schulbetrieb lahm.

WienHeftige Schneefälle haben am Montagmorgen in Teilen Kärntens ein Chaos verursacht. Einige Orte waren in der Nacht gar von der Außenwelt abgeschnitten. Tausende Haushalte im Lesachtal im Bezirk Hermagor waren ohne Elektrizität, nachdem umstürzende Bäume Stromleitungen abgerissen hatten. In der Gemeinde Heiligenblut hatten die Kinder wegen Lawinengefahr schulfrei. Nach Angaben der Automobilclubs mussten nach Neuschneefällen von bis zu 50 Zentimetern auch mehrere Straßen gesperrt werden. Für fast alle Pass- und Bergstraßen wurde Kettenpflicht verhängt. (ut/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben