TIPPS FÜR HOI AN : Für jeden etwas dabei

ANREISE

Vietnam Airlines fliegt nonstop von Frankfurt am Main nach Ho-Chi-Minh- Stadt (Saigon). Weiter nach Da Nang. Von dort ist es nur noch ein Katzensprung bis Hoi An. Im November kostet ein Flug ab rund 900 Euro. Einreise: Visa (ab 15 Euro) bei der Botschaft, Elsenstraße 3, 12435 Berlin; Telefon: 030 / 53 63 01 08

UNTERKUNFT
Alle Arten von Unterkünften sind vorhanden, von luxuriös bis sehr einfach. Edles Hotelresort am Meer: The Nam Hai, (ghmhotels.com), Doppelzimmer ab 400 US-Dollar

VERANSTALTER
Rundreisen durchs Land gibt es bei fast allen Asienspezialisten. Hoi An ist auch Teil der von Airtours organisierten Reise „Klassisches Vietnam“, acht Tage inklusive Logis, Flüge, Touren & Transfers ab 1570 Euro. Mehr unter airtours.de sowie in Reisebüros mit Airtours-Agentur

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben