SCHWARZWALD-TIPPS : Erlebnisbad mit 18 Rutschen

ANREISE

Freiburg ist mit IC und ICE gut zu erreichen. Von dort fährt im Halbstundentakt eine Bahn bis Hinterzarten und Titisee, zudem gibt es jede Stunde eine Verbindung nach Titisee-Neustadt, Löffingen, Feldberg-Bärental, Feldberg-Falkau und Schluchsee. Wer mindestens eine Übernachtung bucht, kann mit dem Schwarzwaldticket Geld bei der Anreise sparen.

FREIZEITANGEBOTE

Badeparadies Schwarzwald in Titisee, mit 18 Rutschen und der größten Edelstahl-Halfpipe der Welt, 70 Meter lang, Starthöhe: 12 Meter; Steinwasenpark in Oberried mit der weltgrößten Erlebnisseilbrücke mit 218 Meter Länge in 30 Meter Höhe;

ÜBERNACHTUNGEN

Zahlreiche Pensionen und kleine Hotels stehen zur Wahl, Privatzimmer gibt es schon ab 20 Euro. All-inclusive wohnt man im Familienhotel Feldberger Hof. Preise ab 80 Euro pro Person mit allen Mahlzeiten und Getränken. Mindestaufenthalt fünf Nächte. Telefonnummer: 07676/180, www. feldberger-hof.de

AUSKUNFT

Hochschwarzwald Tourismus GmbH, Telefonnummer: 0 76 52 / 12 06 0, www.hochschwarzwald.de

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben