• Potsdamer Neueste Nachrichten
  • Bootshandel
  • Qiez
  • zweitehand
  • twotickets
  • Berliner Köpfe
  • wetterdienst berlin

TIPPS FÜR FIDSCHI : Verschiedene Veranstalter bieten Inselhüpfen an

09.12.2012 00:00 Uhr

ANREISE

Air Berlin fliegt mit Stop in Abu Dhabi nach Sydney (ab rund 1290 Euro). Qantas fliegt ab Frankfurt/Main über Singapur. Bei Buchung bis zum 31.12. 2012 sind noch Tickets für 995 Euro verfügbar. Von Sydney weiter mit Air Pacific nach Viti Levu (ab 450 Euro).

UNTERKUNFT

Das Crusoes Retreat an der Coral Coast hat komfortable Hütten in schönem Garten ab 103 Euro, Internet: www.crusoesretreat.com; Tanoa Waterfront Hotel in Lautoka, nett eingerichtete Zimmer um eine Poolanlage, Doppelzimmer ab 60 Euro, www.tanoahotels.com

Luxus pur: Das Likuliku Lagoon Resort auf Malolo bietet Stelzen--Bungalows (über Wasser) der Mamanuca-Inseln, ab 691 Euro, www.

likulikulagoon.com

Das Navutu Stars Resort auf Yaqeta bietet Fünf-Sterne-Hütten auf den Yasawa-Inseln ab 299 Euro, Internet: www.navutustarsfiji.com

VERANSTALTER

Island Hopping auf den Fidschi-Inseln gibt es etwa bei FTI (18 Tage ab 3739 Euro), Telefon: 089 /25 25 10 22, www.fti.de oder bei Tischler Reisen (15 Tage ab 4396 Euro) Telefon: 088 21/931775,

Internet: www.tischler-reisen.de

LITERATUR
Günter Nelles u.a.: Südsee (Salomonen, Fidschi-Inseln, Tonga etc.), Nelles Verlag, November 2012, 15, 90 Euro

AUSKUNFT
Tourism Fiji, Telefon: 030 /42 25 62 85, Internet: www.bulafiji.de

Reisen

Weitere Themen

Ihre Fotos verstauben auf der Festplatte? Mit dem Tagesspiegel-Fotoservice können Sie jetzt Ihre Leinwand, Kalender oder ein persönliches Fotobuch gestalten!

Tagesspiegel Fotoservice
Unser HTML/CSS Widget (statisch)