TIPPS FÜR NEUFUNDLAND : Unterwegs im Wohnmobil

ANREISE



Air Canada und Lufthansa fliegen von Frankfurt am Main über Halifax nach St. John’s. Ticketpreise ab 670 Euro. www.aircanada.com

ÜBERNACHTEN

Im Süden der Ostküste: Roundcove Bed & Breakfast, Cappahayden, Renews, Telefonnummer: 001/ 709/ 363 2266 (Einzelzimmer ab rund 34 Euro, Doppelzimmer ab 40 Euro)

Im Norden der Ostküste: Elke Dettmer, Bed & Breakfast, Sullivans Loop, Pouch Cove, Telefon: 001 / 709 / 335 83 15 (Doppelzimmer rund 60 Euro)

VERANSTALTER

Canusa Touristik etwa bietet im September eine 20-tägige Rundreise im Mietwagen an. Im Preis ab/bis Halifax sind Leihwagen, Fähren und vorgebuchte Hotelunterkünfte enthalten. Preis ab 1579 Euro. Wer lieber im Wohnmobil reisen und schlafen will, zahlt für die Tour ab 1379 Euro. Informationen: Canusa Touristik, im Internet: www.canusa.de Der Veranstalter hat auch ein Büro in Berlin-Schmargendorf, Helgolandstraße 4, Telefon: 030/ 809 73 90 90.

ESSEN UND TRINKEN

Manche Leute nehmen erhebliche Umwege in Kauf für die angeblich besten Fish & Chips: „By the beach“ in Portugal Cove, Conception Bay.

Wie schmackhaft moderne Newfie-Küche sein kann, beweist das „Bacalao“ in der Hauptstadt St. John`s, 65 LeMarchant Road: Da gibt es zum Beispiel Frühlingsrolle von der Königskrabbe, Karibousteak mit Preiselbeeren, marinierte Muscheln – das Beste aus dem Meer und von der Tundra. www.bacalaocuisine.ca

LITERATUR

Mechthild Opel: „Kanada – Maritime Provinzen mit Neufundland und Labrador", Reise Know-How 2008, 19, 90 Euro

AUSKUNFT

Canadian Tourism, Maintal,

Telefon: 018 05 / 52 62 32 (14 Cent / Minute). www.canada.

travel oder www.newfoundlandlabrador.com

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben