• Skandal! Dagmar Berghoff raucht - und Woody Allen kommt nicht um die Oscarverleihung herum

Welt : Skandal! Dagmar Berghoff raucht - und Woody Allen kommt nicht um die Oscarverleihung herum

Dagmar Berghoff hat durchaus Laster, wie sie "Gala" sagte. "Ich bin nicht immer diszipliniert. Ich rauche". Auch Drogen habe sie probiert: "Vor Jahren in Baden-Baden. Wir waren eine Gruppe von 20 Leuten, da ging eine Haschzigarette herum, ich zog auch, aber es passierte überhaupt nichts."



Woody Allen muss in der Silvesternacht wach bleiben und feiern - obwohl er sich lieber im Bett verkriechen würde. Da er jedoch die Millenniumsnacht mit seiner Frau Soon-Yi, Familie und Freunden in Paris verbringe, lasse sich das Ereignis nicht einfach ignorieren. Allen stellte in Hamburg seinen neuen Film "Sweet and Lowdown" vor, der am Montag für drei Golden Globes nominiert wurde und am 13. April 2000 in die deutschen Kinos kommt. Auf Allen kommt vielleicht ein Problem zu: "Bisher wurden die Oscars immer Montags vergeben - und da konnte ich stets absagen, weil ich da seit Jahren mit meiner Jazz-Band in New York auftrete." Nun wurde die Zeremonie erstmals auf einen Sonntag (26. März) verlegt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben