Welt : Stalking

-

AUF DER PIRSCH

Der englische Ausdruck „Stalking“ stammt aus der Jägersprache und bedeutet wörtlich übersetzt „sich anpirschen“ oder „anschleichen“.

AUF DER LAUER

Unter Stalking versteht man das dauerhafte Belästigen, Bedrohen und Verfolgen eines Menschen – von ständigen Telefonanrufen bis hin zu körperlicher Gewalt. Wie ein Jäger sammelt ein Stalker alle Informationen über sein Opfer, um es zu jeder Zeit „stellen“ zu können.

JÄGER UND GEJAGTE

Prominente Stalking-Opfer waren oder sind Halle Berry und Brad Pitt, Steffi Graf, Patrick Lindner – und jetzt ZDF-

Moderatorin Anja Charlet. John Lennon wurde ermordet, Monica Seles niedergestochen. Aber auch Unbekannte werden Opfer von Ex-Partnern, Verehrern, Bekannten oder ganz Fremden. ddp/cwe

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben