Welt : Strenge Sorgfaltspflichten für überholenden Autofahrer

Der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe hat in einem am Montag veröffentlichten Urteil strenge Anforderungen an die Sorgfaltspflichten eines überholenden Autofahrers gestellt. Nach der Entscheidung kann der Überholende auch dann eine Mitschuld am Unfall tragen, wenn das entgegenkommende Fahrzeug ohne Licht fuhr. Das gilt dann, wenn der Überholende schneller fuhr, als es die Sichtweite erlaubte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben