Studie : Die Welt wird glücklicher

Trotz aller Krisen werden die Menschen rund um den Globus glücklicher. Das berichtet ein US-deutsches Forscherteam über Umfragen aus 25 Jahren in 52 Ländern.

LondonIn 45 dieser Länder fühlen sich die Menschen heute glücklicher als Anfang der 80er. In reichen Ländern wie Deutschland nimmt das persönliche Glücksempfinden nicht generell mit wachsendem Wohlstand weiter zu. Glücklicher mache die größere persönliche Freiheit in ehemaligen Diktaturen. Das erkläre, warum Osteuropäer sich 2007 glücklicher fühlten als rund 25 Jahre zuvor, obwohl manche ihrer Länder wirtschaftlich heute schlechter dastünden als in Zeiten des Kommunismus.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben