Welt : Tankerunfall: Zusammenstoß mit einem Fischkutter vor der Küste Japans

Beim Zusammenstoß eines Tankers mit einem Fischkutter vor der Ostküste Japans ist Erdöl ins Meer gelangt. Der Öltanker "Taiseimaru" kollidierte am frühen Morgen bei ruhigem Seegang aus noch ungeklärter Ursache mit dem Kutter, auf dem daraufhin Feuer ausbrach. Fünf der insgesamt 17 Besatzungsmitglieder des Kutters wurden verletzt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben