Unfall : Lkw-Fahrer eingeklemmt und verbrannt

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der 81 bei Singen in Baden-Württemberg ist ein Lkw-Fahrer ums Leben gekommen. Ein Polizeisprecher sagte, der Mann sei in seinem Führerhaus verbrannt.

Singen - Die Autobahn musste vorübergehend in beide Richtungen komplett gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch das Stadtgebiet von Singen umgeleitet. Der Polizei zufolge raste der Lkw unmittelbar vor einem Tunnel in eine Baustellenabsicherung der Autobahnmeisterei. Dabei fing das Fahrzeug sofort Feuer. Für den darin eingeklemmten Fahrer kam jede Hilfe zu spät. (tso/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben