Welt : Verkehrsunfall: Angeblich flüchtiger Fahrer lag tot im Gebüsch

suz

Nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn bei Köln haben Polizisten den 23-jährigen Fahrer in der Wohnung der Eltern gesucht. Die Polizisten vermuteten, dass er Fahrerflucht begangen hatte, wie die Staatsanwaltschaft in Köln am Dienstag bestätigte. Stunden später wurde der Leichnam des Gesuchten neben der Unfallstelle gefunden. Er war aus dem Wagen geschleudert aber zunächst nicht gesehen worden.

0 Kommentare

Neuester Kommentar