MITMACHEN – WAS UNS SO FÜR MAILS ERREICHEN : Post aus Texas!

COWBOYHUT…

Was haben wir gelacht! Letzte Woche hatten wir Karten für das einzige Berlin-Konzert von Boss Hoss verlost. Jörg (der Typ hier rechts) trank sich spontan nach Lektüre der „werbinich“- Seite Mut an, setzte den lässigsten Cowboyhut in seinem Kiez auf und schlüpfte in die engste Bluejeans. Das Foto mailte uns seine Freundin ins Büro: „Er hätte sehr gerne persönlich eure Tagesspiegel-Ranch angeritten“, schreibt sie, „leider ist er aber mit dem Ausbau der neuen heimischen Ponderosa zu beschäftigt.“ Nach der schweißtreibenden Renovierung schicken wir euch zur Belohnung zu Boss Hoss – Glückwunsch!

… GITARRE …

Super auch Andreas, ebenfalls aus Charlottenburg: „Ich hätte die Karten verdient, weil ich als stimmgewaltiger Fan bei der größten Karaoke-Party Berlins bewiesen habe, dass ich jederzeit die Massen mit „Hey Ya“ zum Rocken bringen kann!“, schreibt er. „Und die Gitarre habe ich tatsächlich selber gebastelt und sie soll irgendwann für einen guten Zweck versteigert werden! :-)“. Das Beweisfoto mit der Gitarre mailte er uns – auch an ihn gehen zwei der Karten.

… UND GEDICHTE

Wie sind gespannt, was ihr euch diesmal einfallen lasst, um Karten fürs „Berlin Festival“ zu gewinnen (siehe rechts). Mailt uns, die Adresse lautet: werbinich@tagesspiegel.de



Dahin schickt ihr bitte auch eure Gedichte – Alter und Telefonnummer nicht vergessen! Wir freuen uns. Tipp: Kürzere Gedichte haben bessere Chancen, bei uns schneller abgedruckt zu werden.

Habt ein gutes Wochenende. Bis nächsten Freitag. AG

www.tagesspiegel.de/

werbinich

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben