Werbinich : Was gestern die Fremde war

Diese Woche:

Josephine Fogden (17)

Was gestern meine Heimat war,

Ist heute die Fremde.

* * *

Eine Sekunde: Tausend Nervenimpulse

Werden gefeuert.

* * *

Sechzig Sekunden,

Eine Minute: Eine Idee wird entwickelt.

* * *

Dreitausendsechshundert Sekunden,

Sechzig Minuten,

Eine Stunde:

Die Idee wird zum Gedanke

* * *

Sechsundachtzigtausendvierhundert

Sekunden,

Tausendvierhundertvierzig

Minuten,

Vierundzwanzig Stunden,

Ein Tag: Der Gedanke wird freigesetzt

* * *

Was gestern die Fremde war,

Ist heute die Heimat .

0 Kommentare

Neuester Kommentar