Wetter : Schnee und Eis behindern Verkehr in Südbayern

Schnee- und Eisglätte haben in der Nacht zum Samstag vor allem im Süden Bayerns zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und zahlreichen Unfällen geführt. Die Autobahn A 94 in Fahrtrichtung München bei Neuötting war wegen mehrerer Unfälle am späten Freitagabend gesperrt.

Aufgrund überfrierender Nässe kam es zeitweise zu kilometerlangen Staus zwischen München und Bad Aibling.
Aufgrund überfrierender Nässe kam es zeitweise zu kilometerlangen Staus zwischen München und Bad Aibling.Foto: dapd

Die Feuerwehr leitete den Verkehr um. Auf der A 8 stauten sich am Irschenberg die Autos und Lastwagen wegen heftigen Schneefalls auf einer Länge von rund 30 Kilometern zurück. Allein das Polizeipräsidium Südbayern meldete am Freitagabend und in der Nacht insgesamt rund 150 witterungsbedingte Unfälle mit mehr als 20 verletzten Verkehrsteilnehmern. (dapd)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben