Wien : Frau von Grabstein erschlagen

Tragischer Unfall: Eine Frau ist mit der Grabpflege auf dem Friedhof beschäftigt. Da stürzt der Grabstein um - für die Frau kommt jede Hilfe zu spät.

WienAuf einem Wiener Friedhof ist am Mittwoch eine Frau von einem Grabstein erschlagen worden. Die ältere Dame sei mit der Grabpflege beschäftigt gewesen, als der rund 200 Kilo schwere Stein auf die Frau stürzte, berichtet die Polizei.

Passanten eilten der Frau zu Hilfe. Sie konnten sie jedoch nicht befreien. Die Frau starb noch am Unglücksort. Die Identität der Toten ist bislang unklar. Die Polizei schätzt das Alter der Frau auf etwa 60 Jahre. (sf/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben