Wirtschaft : 5000 mal 5000

NAME

VW wird zum 1. Oktober diesen Jahres zunächst im Werk Wolfsburg 3500 neue Mitarbeiter einstellen. Diese unterliegen nicht dem VW-Haustarif, sondern werden für weit weniger Lohn und mit deutlich flexibleren Arbeitszeiten arbeiten. Die neuen VW-Beschäftigten erhalten einen monatlichen Fixlohn von brutto 4500 DM und einen leistungsbezogenen Bonus von 500 DM monatlich. Eingestellt werden ausschließlich Arbeitslose, zunächst 3500 für Wolfsburg, später eventuell weitere 1500 für den Bau des Microbus in Hannover. Das Modell ist auf dreieinhalb Jahre angelegt. Der des Modells kommt von den 5000 Mitarbeitern, die für 5000 DM arbeiten werden. Die Arbeitszeit beträgt durchschnittlich 35 Wochenstunden im Jahr. Sie kann aber wöchentlich inklusive Samstag bis zu 42 Stunden betragen. hin

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben