Wirtschaft : Advance-Depots legen zu

Die Advance Bank, die Direktbank-Tochter der Dresdner Bank, hat mit ihrer Depotstrategie International/Chance im vergangenen Jahr einen Wertzuwachs von 24,2 Prozent erzielt.Die Strategie Europa/Wachsstum erreichte mit Aktien-, Renten- und Geldmarktfonds verschiedener Fondsgesellschaften ein Plus von 18,5 Prozent nach Abzug der Spesen.Die Depotstrategie International/Wachstum legte um 16,4 Prozent, Inland/Sicherheit um 11 Prozent zu.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben