Wirtschaft : Auch Debitel bietet Mobilfunk zum Ortstarif

STUTTGART (rtr/AP).Die mehrheitlich zum Daimler-Benz-Konzern gehörende Debitel Kommunikationstechnik GmbH & Co KG hat angekündigt, Ortstarife für Handy-Telefonate anzubieten.Die Ortstarife würden ab 31.August für alle deutschen Mobilfunknetze gelten, teilte das Unternehmen am Dienstag in Stuttgart mit.Die Tarife würden allen Neukunden angeboten.Kunden, die seit dem 1.Juli 1998 im Besitz eines Kartenvertrages seien, könnten kostenlos wechseln.Die Höhe der Ortstarife steht nach Angaben von Debitel noch nicht fest.Die Preise würden jedoch im Bereich der Angebote der Netzbetreiber liegen.Debitel ist nach eigenen Angaben die größte netzunabhängige Telefongesellschaft in Europa.Unterdessen kündigte der Mobilfunkbetreiber Viag Intercom neue Kampfpreise an.Die Gebühren sollen um ein Drittel niedriger sein als die der Konkurrenten.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben