Autobauer : Opel bestätigt Aus für Werk in Antwerpen

Der Automobilkonzern Opel schließt sein Werk im belgischen Antwerpen zum Jahresende. Es fand sich kein Investor.

Wird geschlossen: Das Opel-Werk in Antwerpen.
Wird geschlossen: Das Opel-Werk in Antwerpen.Foto: dpa

Das Opel-Werk im belgischen Antwerpen wird geschlossen. Es habe sich kein Investor mit einem tragbaren Geschäftskonzept gefunden, teilte das Unternehmen am
Montag in Rüsselsheim mit. Die Astra-Produktion in Antwerpen soll zum Jahresende auslaufen.

In dem Werk in Antwerpen hatten ursprünglich 2500 Beschäftigte gearbeitet, rund die Hälfte davon ist nach einem Sozialplan bereits ausgeschieden.

Der Opel-Mutterkonzern General Motors (GM) hatte im Januar angekündigt, das Werk in Antwerpen aufgeben zu wollen. Ein Investor war die letzte Hoffnung für die Mitarbeiter gewesen, das Werk noch zu retten. (dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar