Banken : BayernLB erwartet Milliarden-Belastungen

Die BayernLB erwartet wegen der US-Kreditkrise

Auch die BayernLB stellt sich wegen der US- Kreditkrise auf Milliarden-Belastungen ein. Aus dem Engagement am US- Hypothekenmarkt würden nach derzeitigem Stand Zahlungsausfälle in Höhe von 150 Millionen Euro für das vergangene Jahr erwartet, teilte die BayernLB am Mittwoch in München mit.

Das operative Ergebnis der Bank sei 2007 mit rund 450 Millionen Euro belastet worden, hinzu kämen Buchwertminderungen in Höhe von 1,3 Milliarden Euro. (mbo/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben