Wirtschaft : Banken optimistisch

-

Trotz der hohen Ölpreise schrauben die Bankhäuser ihre Prognosen für den deutschen Aktienindex Dax nach oben. Als Grund geben sie die geplante Bundestagswahl an. So erhöhte die Dresdner Bank ihre MärzPrognose von 4550 auf nun 4700 Zähler. Die Hypo-Vereinsbank hatte ihr Dax-Ziel schon einen Tag nach der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen auf 4800 Punkte hochgesetzt. Bisher war das Institut mit 4500 Punkten verhaltener gewesen. Auch die Landesbank Baden-Württemberg setzte ihr Kursziel um 200 Punkte auf 4800 Punkte nach oben. Commerzbank und Deutsche Bank bleiben bei ihren Prognosen. HB

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben