BENIMM IM BERUF : Nett kontern

Wenn Kunden, Kollegen oder Geschäftspartner geschmacklose Scherze machen, kann das betretenes Schweigen auslösen. Aber soll man bei Sprüchen, die nicht politisch korrekt sind, sofort reagieren? „Man sollte dann jedenfalls nicht gleich entrüstet davonlaufen“, rät der Etikette-Experte Hans-Michael Klein aus Essen. Eine Rolle spiele etwa, ob eine Äußerung scherzhaft gemeint sein soll. Die Höflichkeit gebiete aber nicht, zu allem zu schweigen, erläutert der Vorsitzende der Deutschen Knigge Gesellschaft. „Ich soll mich aber nicht echauffieren und den anderen nicht zurechtweisen.“ Eine mögliche Reaktion könne dann sein, höflich zu sagen: „Das geht nun doch eindeutig in die rechte Ecke.“ Als unhöflich gilt allerdings, einen anderen öffentlich zurechtzuweisen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben