BERLIN IST IN : BERLIN IST IN

Berlin wird international zunehmend als attraktiver Wirtschaftsstandort gesehen – das jedenfalls glaubt die IHK zu erkennen. „Berlin hat einen Ruf wie Donnerhall“, sagt Präsident Eric Schweitzer sogar und will das nicht nur auf

Touristen
bezogen wissen. Hauptgeschäftsführer Jan Eder fühlt sich von den Zahlen bestätigt. Es zeichne sich ab, dass die Wirtschaft in Berlin im laufenden Jahr stärker wachse als in jedem anderen Bundesland. „Wir glauben, dass die Chance da ist, Top of the Table abzuschließen.“ Anfang des Jahres habe die IHK mit 1,5 Prozent Wachstum gerechnet – so viel werde es nicht, aber mehr als anderswo. Zuletzt waren es 1,2 Prozent. Erfolgsfaktoren seien, dass Berlin über eine starke Wissenschaft verfüge, viele Gründer anziehe und in den Industriezweigen nicht so exportorientiert sei. mod

0 Kommentare

Neuester Kommentar