Wirtschaft : Bonus für die Kinderhilfe

BERLIN (vis)."Der Lumibär ist besonders bei Kindern sehr beliebt", sagt Kathrein Ristow von der Elmar Flötotto Handelsagentur, die die Dekoleuchte mit Namen Lumibär vertreibt."Und weil es ein Kinderprodukt ist, wollten wir damit auch direkt etwas für Kinder tun." Seit Oktober gibt es einen speziellen Weihnachtsbären für das Kinderhilfswerk Unicef.Der leuchtende Bär ist dunkelgrün, hat eine rote Kindermütze auf und wurde auf 2000 Stück limitiert.Ein Teil des Erlöses geht an Unicef.

Auch sonst ist der Lumibär ein Produkt "mit ausgeprägter sozialer Verantwortung", wie Kathrein Ristow sagt.Die Kunststoffleuchte aus recyclingfähigem Material wird in Ostwestfalen bei Komet montiert.Komet ist ein Verein zur Resozialisierung von Suchtkranken, bei dem durch die Lumibär-Fertigung 25 neue Arbeitsplätze entstanden sind.Und verpackt wird die Lampe in der Werkstatt für Behinderte in Gütersloh.Den Lumibär gibt es im Lampenfachhandel.

Mittlerweile ist die Palette der Produkte, mit denen man nicht nur seinen Kindern eine Freude machen, sondern auch die Arbeit von Unicef unterstützen kann, stark gewachsen.Da Unicef aber eine gemeinnützige Organisation ist, darf das Kinderhilfswerk selbst - außer Grußkarten - keine Produkte verkaufen.Das tun andere, zum Beispiel die Agentur max Idee in Worpswede.Die Agentur vermarktet die Lizenzen von Unicef, die Lizenzgebühr geht an das Kinderhilfswerk.1995 brachte max Idee eine Unicef-Uhr heraus.Damit begann die Zusammenarbeit.Mittlerweile gibt es auch T-Shirts, Bettwäsche und den Wunderbär.Im Gegensatz zum Lumibär ist er ein richtig zotteliger, nostalgischer Plüschbär zum Knuddeln.

Die Unicef-Kinder-Kollektion vertreibt auch Minikado, ein Kölner Fachversandhandel von Kindertextilien.Minikado-Mitarbeiterin Monika Wagner sagt: "Wir sind als Händler heute immer weiter von der Textilproduktion entfernt.Da ist es uns ganz recht, wenn wir Produkte anbieten können, die ganz sicher ohne Kinderarbeit und umweltfreundlich hergestellt sind."

Den Katalog können Sie bei Minikado, Genter Straße 27, 50672 Köln bestellen.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben