Wirtschaft : Bundesdruckerei: Gewinn verdoppelt

Die Bundesdruckerei-Gruppe und die Bundesdruckerei GmbH haben im vergangenen Jahr Umsatz und Gewinn deutlich steigern können. Mit rund 3650 Mitarbeitern seien mehr als 1,1 Milliarden (Vorjahr 881 Millionen) Mark umgesetzt worden, teilte die Geschäftsführung am Mittwoch in Berlin mit. Der Gewinn habe bei 58 (24) Millionen Mark gelegen. Innerhalb der Ende des vergangenen Jahres privatisierten Gruppe konnte die Bundesdruckerei GmbH bei einem Gewinn von 46 Millionen 549 Millionen Mark umsetzen. Im Vorjahr lag der Gewinn bei sechs Millionen Mark. Die Orga Kartensysteme GmbH, einer der größten Chipkartenhersteller der Welt, habe im Geschäftsjahr 2000 einen Umsatz von (388) 552 Millionen Mark sowie einen Gewinn von 58 (30) Millionen Mark ausgewiesen. Während bei der Bundesdruckerei die Beschäftigtenzahl weiter zurückgehen wird, werde die Gruppe insgesamt die Arbeitsplätze ausweiten, hieß es bei der Vorstellung des Geschäftsberichtes 2000.

0 Kommentare

Neuester Kommentar