Wirtschaft : Citibank verdient an Provisionen

BERLIN (dr).Die Citibank Privatkunden AG, Düsseldorf, hat im vergangenen Jahr ihre Gesamterträge um zwei Prozent auf knapp 2,7 Mrd.DM steigern können.Besonders groß sei der Zuwachs im provisionsabhängigen Geschäft mit einem Plus von 15 Prozent gewesen, teilte das Institut am Donnerstag mit.Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge kletterte um drei Prozent, der Jahresüberschuß ging allerdings auf 200 (240) Mill.DM zurück.Eine der Ursachen: Die Abschreibungen und Wertberichtigungen der Bank wuchsen auf 458 (Vorjahr 375) Mill.DM.Aus dem Bilanzgewinn von 150,6 Mill.DM werden 150,5 Mill.DM an die Aktionärin, die Citibank Beteiligungen AG, Düsseldorf, ausgeschüttet.

Die positive Entwicklung habe sich auch in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres fortgesetzt.Der Zinssaldo erhöhte sich im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum leicht um ein Prozent, der Provisionsüberschuß um 13 Prozent.Das Betriebsergebnis vor Risikovorsorge erreichte Ende Mai 1998 rund 414 Mill.DM und lag damit um 27 Mill.DM oder sieben Prozent über dem entsprechenden Vorjahresergebnis.

Mehr lesen? Jetzt gratis E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben