COMMERZBANK : Rabatt für neue Aktie

Die Commerzbank muss den Aktionären bei ihrer milliardenschweren Kapitalerhöhung Finanzkreisen zufolge bis zu

50 Prozent Rabatt einräumen. Damit dürften die Papiere maximal 5,50 Euro kosten. Die Zeichnungsfrist werde „Mitte dieser Woche“ beginnen, hieß es. Damit nutzt die zweitgrößte deutsche Bank das erste Zeitfenster für die

2,5 Milliarden Euro schwere Emission, mit der sie die restlichen stillen Einlagen des Bankenrettungsfonds Soffin und der Allianz tilgen will. Die Aktionäre haben dann rund zwei Wochen Zeit, die Papiere zu zeichnen. Die Commerzbank wollte sich zu den Plänen am Montag nicht äußern. Sie hatte die Kapitalerhöhung für Mitte Mai anvisiert. rtr

0 Kommentare

Neuester Kommentar