DER KONFLIKT : Geld und Zeit

FORDERUNG



Verdi, der Beamtenbund und die Gewerkschaften der Polizisten und Lehrer fordern für die 1,15 Millionen Arbeiter und Angestellten bei den Kommunen sowie die rund 160 000 Tarifbeschäftigten beim Bund acht Prozent mehr Geld oder mindestens 200 Euro pro Kopf und Monat. Die Entgelte der Azubis sollen um 120 Euro angehoben werden.

ANGEBOT

Die kommunalen Arbeitgeber und der Bund haben eine Tariferhöhung um 2,5 Prozent zum 1. Februar 2008 angeboten. Ein weiteres Prozent soll es im Oktober geben und ab März 2009 ein zusätzliches halbes Prozent. Ferner wird ein Prozentpunkt für Leistungsprämien angeboten. Als Gegenleistung für die Tariferhöhung soll die Arbeitszeit von 38,5 auf 40 Stunden steigen. alf

0 Kommentare

Neuester Kommentar