Wirtschaft : Destatis

NAME

Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat gerade die Quartalszahlen zum deutschen Bruttosozialprodukt veröffentlicht (siehe Bericht Seite 17). Das Wiesbadener Recheninstitut erhebt im amtlichen Auftrag alle bedeutsamen Kennzahlen der Gesellschaft – wie Alter, Religion und Beschäftigung der Bürger –, aber auch Detailzahlen, wie die Anzahl der Schafe auf deutschen Weiden. Die Statistischen Ämter der Länder sammeln die Daten, das Bundesamt koordiniert die Zählungen. Die statistischen Informationen sind notwendig, damit Politiker und Unternehmen Entwicklungen frühzeitig erkennen und darauf reagieren können. Doch die Daten stehen auch normalen Bürgern offen. Das selbst gewählte Motto von Destatis lautet: „Statistik ist für alle da.“ avi

LEXIKON

0 Kommentare

Neuester Kommentar