Wirtschaft : Deutsche Bahn AG: Bahn darf Schienennetz offenbar behalten

Die Deutsche Bahn AG darf ihr Schienennetz nach Informationen des "manager magazins" trotz Forderungen aus der Politik voraussichtlich behalten. Bahnchef Hartmut Mehdorn habe sich in den Beratungen einer Arbeitsgruppe zur Trennung von Bahn und Netz offenbar durchgesetzt, meldete die Zeitschrift. Das Verkehrsministerium dementierte den Bericht jedoch als "reine Spekulation". Unterdessen wurde ein Gutachten der Beratungsfirma McKinsey bekannt, dem zufolge die Trennung der Bahn vom Netz jährlich 1,3 bis 1,6 Milliarden Mark kosten könnte.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben