Wirtschaft : E-Business: Mediantis verlässt Neuen Markt früher

Der Internet-Buchhändler Mediantis verschwindet bereits vor der geplanten Auflösung des Unternehmens vom Neuen Markt. Auf Antrag von Mediantis habe die Deutsche Börse dem Wechsel an den Geregelten Markt zum 1. November zugestimmt, berichtete das Unternehmen am Mittwoch. Sofern die Hauptversammlung am 31. Oktober zustimme, solle Mediantis mittelfristig aufgelöst werden. Derzeit liefen Gespräche mit Interessenten für den Verkauf des Börsenmantels. Wegen geringerer Verwaltungskosten sei der Wechsel vom Neuen an den Geregelten Markt während der Übergangszeit für die Aktionäre vorteilhaft, erklärte das Unternehmen. Der Internet-Buchhändler hatte im September angekündigt, das Kerngeschäft mit Buecher.de an Booxtra zu verkaufen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben