Wirtschaft : Ein dichtes Netz

-

„Vor zehn Jahren gab es nur die Gasag AG, jetzt ist das Unternehmen ein kleiner Konzern“, sagt der Chef Georges Hoffmann. Insgesamt arbeiten für die Gasag und ihre Töchter 1252 Menschen , 443 davon bei der Muttergesellschaft. Das Netz , mit dem Erdgas in Berlin und Brandenburg verteilt wird, wurde im vergangenen Jahr in die NBB , eine eigene Gesellschaft mit 268 Beschäftigten ausgegliedert . Daneben gibt es eigene Servicetöchter für Rechnungserstellung (BAS), Zählermanagement (Bega.tec) und Vertragskunden (GSW). hop

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben