Börse : Dax im Auftrieb

Berlin - Gute Stimmung am deutschen Aktienmarkt. Am Dienstag gaben teils positive Konjunkturdaten aus Deutschland Auftrieb, teils das zum europäischen Handelsschluss freundliche Umfeld an den US-Börsen. Der Leitindex Dax schloss mit plus 1,5 Prozent auf 6985 Punkten und damit knapp unter seinem Tageshoch. Dieses hatte am späten Vormittag bei 7007 Zählern gelegen. Für den M-Dax der mittelgroßen Werte ging es um 1,7 Prozent auf 9493 Zähler hoch. Der Tec-Dax stieg um rund ein Prozent auf 823 Punkte.

Tagesgewinner war das Papier der Lufthansa. Die Fluggesellschaft hatte überraschend gute Jahreszahlen vorgelegt. Die Aktie stieg um fast sechs Prozent. Hypo Real Estate profitierte von optimistischen Markteinschätzungen durch Ratingagenturen. Die Aktie legte um mehr als fünf Prozent zu.

Am Rentenmarkt kletterte die Umlaufrendite der börsennotierten Bundeswertpapiere auf 3,97 (Montag: 3,93) Prozent. Der Rentenindex legte leicht um 0,01 Prozent auf 117,47 Punkte zu. Der Bund Future verlor hingegen 0,34 auf 115,26 Punkte. Der Kurs des Euro stieg: Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4874 (Montag: 1,4817) Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6723 (0,6749) Euro. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar