Wirtschaft : Fugmann-Heesing: Viag erfüllt Abreden nicht

BERLIN .Finanzsenatorin Annette Fugmann-Heesing (SPD) hat die Viag zur Erfüllung ihrer Zusagen beim Erwerb des Berliner Energieversorgers Bewag aufgefordert.Sie erwarte, daß der Viag-Vorstand endlich klare Auskunft zur Erfüllung der Nebenabreden des Bewag-Vertrages gibt, sagte die Senatorin am Donnerstag in Berlin.Die Viag hatte zugesagt, in Berlin ein Regionalzentrum ihrer mit British Telecom gegründeten Telekommunikationstochter Viag Interkom anzusiedeln und bis spätestens 2003 rund 800 Arbeitsplätze zu schaffen.Bislang habe das Unternehmen keine Bereitschaft gezeigt, das zu tun, was vereinbart wurde, sagte Fugmann-Heesing.Die Viag interpretiere die entsprechende Passage so, daß die Region Berlin gemeint sei und verweise auf Aktivitäten in Brandenburg.Darüber habe es aber lange Verhandlungen gegeben und es sei eine klare Vereinbarung geschlossen worden, daß Berlin gemeint gewesen sei.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben