GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

Fresenius profitiert von wachsendem Dialysemarkt

Der Dialysemarkt wird 2011 wachsen – nach Ansicht der Analysten von Morgan Stanley um sechs bis sieben Prozent in den USA und um zwei bis drei Prozent in Deutschland. Fresenius, der Hersteller der entsprechenden Anlagen, wird davon profitieren. Zumal die Unsicherheit über die US-Gesundheitsreform, die die Aktie lange belastet hatte, Vergangenheit ist. In den vergangenen Tagen zählte der Dax-Konzern zu den Favoriten an der Börse.

Gewinnmitnahmen und China belasten BMW

Der Wert der BMW-Aktie hat sich in den vergangenen zwei Jahren verdreifacht. Da wundert es nicht, dass einige Anleger vor der Jahreswende Gewinne realisieren. Unter Druck geriet das Papier aber zuletzt vor allem wegen schlechter Nachrichten aus China. Die Pläne, den Neuwagenmarkt stärker zu regulieren, könnten der deutschen Premiummarke – und ihren Wettbewerbern – schaden. Analysten warnen zwar vor Panik. Verkauft wurden BMW-Aktien trotzdem.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben