GEWINNER & Verlierer : GEWINNER & Verlierer

Adidas hebt Planungen an

und beeindruckt die Analysten

Voll des Lobes waren Analysten für die Quartalszahlen von Adidas. Der Bericht sei insgesamt besser ausgefallen als angenommen. Außerdem habe der Herzogenauracher Sportartikelhersteller die Prognosen für Umsatz und Gewinn im Gesamtjahr nach oben revidiert. Das kommt in diesen unsicheren Zeiten immer gut an. Adidas-Aktien verloren zwar wie (fast) alle Aktien in den vergangenen Tagen – hielten sich aber an der Dax- Spitze außergewöhnlich stabil.

Energiewende macht RWE

zum Dax-Verlierer

Die Energiewende macht RWE einen dicken Strich durch die Rechnung. Im ersten Halbjahr verzeichnete der Energieversorger einen Gewinneinbruch: Das um Sondereffekte bereinigte Konzernergebnis schrumpfte um fast 40 Prozent auf knapp 1,7 Milliarden Euro. Trotzdem muss das Unternehmen riesige Investitionen stemmen. Deshalb soll es eine Kapitalerhöhung geben. Keine günstige Gemengelage für die Börse – RWE-Aktien sackten massiv ab.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben