GÜTERTRANSPORT : Steigende Preise < b>

Angesichts des Aufschwungs

rechnen viele Logistikunternehmen mit zum Teil deutlich steigenden Preisen für den

Gütertransport. Vor allem die Tarife für Luftfracht werden ihrer Einschätzung nach in den kommenden zwei Jahren deutlich anziehen. Das ist das Ergebnis einer Umfrage des Bundesverbandes Materialwirtschaft, Einkauf und Logistik, die dem Tagesspiegel vorliegt. Demnach gehen 41,4 Prozent der Einkaufsmanager von 165 befragten Verlade- und Dienstleistungsfirmen davon aus, dass die Preise für den Lufttransport stark anziehen. Bei See-Containern rechnen nur 33 Prozent mit einem

deutlichen Plus, beim Lastwagen sehen 22 Prozent den Trend zu spürbar steigenden Preisen. Beim Kombinierten Verkehr aus Straße und Schiene erwarten nur 8,7 Prozent eine solche Entwicklung. Der Aufschwung sorgt zudem dafür, dass das Transportaufkommen schon bald wieder auf dem Vorkrisenniveau liegen wird. 80 Prozent der befragten Unternehmen, die knapp

400 Milliarden Euro Umsatz auf sich vereinen, gehen davon aus, bereits Ende dieses Jahres ihr altes Level wieder zu erreichen. brö

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben